Doppelt gefickt! Im Rausch der Düfte

 

Doppelt gefickt! Im Rausch der Düfte

Es gibt genau zwei Dinge, bei denen du absolut nicht widerstehen kannst: Meine Wenigkeit und Poppers. Daher kombinieren wir das im heutigen Spiel, aber wie? Wie du unschwer erkennen kannst, habe ich einen Slip in der Hand. Du wirst also nicht nur Poppers, sondern auch meinen unwiderstehlichen Duft inhalieren. Das ist die beste Kombination, um dich noch süchtiger zu machen.

Falls du noch keinen Slip von mir hast, wirst du dir nun ein Exemplar in meinem Shop bestellen. Dieser wird dann mit Poppers getränkt und über deinen dummen Schädel gestülpt. Natürlich so, dass die wichtigen Stellen genau bei der Nase sind. Ist doch ein geniales Gefühl für einen Loser, einen getragenen Slip in den Händen halten zu dürfen. Schließlich war dieser meiner Luxuspussy ganz nah!

Ich sage dir, wann du tief einzuatmen hast und mache es dir vor. Du brauchst einfache Anweisungen und die bekommst du, Popperssklave. Was haut wohl mehr rein? Mein Duft oder Poppers?

Natürlich wirst du das Bedürfnis haben, dabei wichsen zu wollen. Aber auch hier bestimme ich, wann du deinen Sklavenschwanz wichsen darfst und wann nicht. Du wirst auch zwischendurch mal kurz die Luft anhalten müssen, damit es noch intensiver wird. Schritt für Schritt wirst du immer willenloser und geiler. Deinen Orgasmus musst du dir aber erst verdienen, Wichser! Dieser wird aber heftig intensiv werden!

Hinweis: Ich spiele hier lediglich mit der Fantasie von Poppers. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass Poppers einen Rauschzustand verursachen kann. Der Besitz unterliegt in den deutschsprachigen Ländern (Deutschland, Österreich, Schweiz) keinen betäubungsmittelrechtlichen Vorschriften und ist damit legal; der Kauf, Verkauf oder Handel von Amylnitrit ohne Erlaubnis verstößt jedoch gegen die Arzneimittelgesetze der entsprechenden Länder. Auch in den meisten anderen europäischen Ländern sind Poppers nicht legal erhältlich. Oft kann man über Onlineshops beziehen: Dort werden Poppers als „Legal Highs“ unter Angabe falscher Verwendungszwecke, wie etwa als „Reinigungsmittel“, „Zimmerduft“ oder „Leder-Putzmittel“, angeboten. Eine offizille und gute Bezugsquelle für Poppers jeglicher Art gibt es hier: Poppers-Shop

Valentine’s Day – big admirer

 

Valentine’s Day – big admirer

You want a great Valentine’s Day? Buy this clip Loser, show me your affection with your money (by buying this clip) and you get the attention you need. You get an instruction how to use your girlfriend – called hand 😉 Worship my tits and my incredible ass in these latex leggings. Be my little Valentine wanker and cum with my countdown!

Ich will alles und noch mehr!

 

Ich will alles und noch mehr!

Mein süchtiger Zahlsklave kommt wieder angekrochen und möchte mir noch mehr Geldscheine in meinen Ausschnitt stecken, was? Du liebst es jeden Tag für mich arbeiten zu gehen, am Existenzminimum zu leben und das alles nur um diese Momente genießen zu dürfen, bei denen du mir deine Kohle überreichst und ich diese ohne ein Funken Dankbarkeit entgegennehme. Eine Geldherrin bedankt sich natürlich nicht, wenn der Geldsklave seine Pflicht erledigt. Das sollte doch jeder Vollpfosten einsehen.

Ich will alles und noch viel mehr, Geldsklave. Ich will dich und alles, was du hast, besitzen! Ich sauge dich förmlich aus bis nichts mehr überbleibt. Tja, du willst meine Aufmerksamkeit? Diese ist purer Luxus für dich und Luxus ist bekanntlich teuer.

Siehst du diese glänzende Latexkleid? Es sieht wunderschön an mir aus, nicht wahr Sklave? Genau in diesen sündhaft teuren Kleidern willst du mich bewundern und wer zahlt es natürlich? Du natürlich! Welch ein hinterlistiger Teufelskreislauf eigentlich, weil es dich noch zahlungswilliger macht, mich so zu sehen. Wenn ich nämlich etwas nicht leiden kann, dann sind es geizige Zahlsklaven. Geiziges Fußvolk brauche ich nicht und ist wertlos!

Weißt du was, Loser? Ich habe mir schon immer das genommen, was ich wollte. Daran wird sich auch nie etwas ändern! Im Clip erkläre ich dir gleich noch, wie ich unsere zukünftige Sub-Dom-Beziehung vorstelle. Was du wohl zu meinen Plänen sagen wirst?

Erniedrigendes Stiefel-Lutschtraining

 

Erniedrigendes Stiefel-Lutschtraining

Sind wir doch mal ehrlich: Ohne mich ist dir verdammt langweilig! Ich beschäftige dich gerne mit erniedrigenden Aufgaben…vor allem, wenn ich auch noch davon profitiere. Heute darfst du an meinen sexy Lederstiefeln lecken und Absätze lutschen. Du kleiner Stiefellecker hast sie natürlich zu säubern. Ein ausgiebiges Lutschtraining steht dir bevor, welches natürlich besonders erniedrigend für dich sein wird. Siehst du nicht, wie dreckig meine Stiefel sind? Mach sie gefälligst mit deiner Zunge sauber, Loser.

Welch eine Ehre für dich, dass du mir so nah kommen darfst, nicht wahr? Auch wenn du dabei Dreck schlucken musst. Natürlich hast du den Müll, der an meinen Stiefeln klebt, nicht nur abzulecken, sondern auch runterzuschlucken. Na, dann lass es dir mal schmecken, Sklave!

Bare feet Ignore

 

Bare feet Ignore

I ignore you loser while I’m texting with my phone and taking some pictures. And you? You have a nice view on my beautiful size 8 bare feet and my butt in these shiny tight leggings. I don’t waste my time with losers like you! So, be thankful that you can see me ignoring you!

We are laughing at you!

 

We are laughing at you!

There you are again my little pathetic Loser. Crawling on the floor to worship my goddess ass. I will send some pics of you to my Friend and we will laugh at you and your pathetic little slaves dick. What she will say when she sees your small and thin dick?! You adore me in my hot and sexy suit while I text to her. This is your Dream, isn’t it? Hot Girls laughing at you and humiliate you!

Suck my dick, slut!

 

Suck my dick, slut!

You are always horny and ask me to get a permission for a fuck. You are a loser and will never get a pussy! So here is your chance to get a fuck! I will fuck you! Yes, with my strap-on dick! But first you have to suck my dick, slut! Deeper! Then I will fuck your pathetic asshole. You are begging and I am laughing at you. You always want a fuck and now you get it! Suck again! It stinks? It must stink, my little slut! *haha* This clip is hard for you, but you need it!

Loserporn Februar – Mindfucked by my Tits

 

Loserporn Februar – Mindfucked by my Tits

Schau dir diese wundervollen Brüste an. Machen die dich nervös? Es ist das gesamte Outfit, was dich schon wieder geil machen lässt. Dieses sexy Lederkleid und meine glänzenden Overknees. Dennoch wird kein Loser jemals diese Brüste anfassen dürfen. Du bist eben nur ein Betamännchen, das meine teils teuren Videos jeden Tag bewundern darf. Aber es lohnt sich! Du bist glücklicher seitdem du einer wundervollen dominanten Frau dienen darfst: MICH.

Starte den neuen Monat richtig, indem du diesen Loserporn kaufst, diesen bewunderst und dich selbstverständlich für den herrlichen Anblick bedankst.

Blackmail Kontrolle – Die PC Übernahme

 

Blackmail Kontrolle – Die PC Übernahme

Bist du mal wieder mutig und experimentierfreudig, mein Blackmailopfer? Sehr gut, denn heute gehen wir einen Schritt weiter – mit einer PC Übernahme. Wie diese Art der Blackmail Kontrolle aussieht, erkläre ich dir natürlich ganz genau in diesem Video.

Du weißt ja, dass ich als deine Blackmailherrin, gerne so viele persönliche Daten, Bilder und Videos wie möglich sammle. Mit einer PC Übernahme bzw. Zugriff über ein Fernsteuerungsprogramm auf deinem Computer oder Laptop ist dies dann ein leichtes Spiel. Allein dieser Gedanke, dass ich jederzeit auf deinen Rechner könnte, um mir unterschiedlichste Daten zu holen, macht dich nicht nur nervös sondern auch außerordentlich GEIL! Du liebst eben das Spiel mit dem Feuer. Genau deswegen bist du ja auch MEIN Blackmailsklave!

Es wird also wieder ein interaktives Blackmailspiel, bei dem natürlich ich am meisten profitieren werde. Jetzt fragst du dich vielleicht, was du davon hast? Meine Aufmerksamkeit und die pure Geilheit, die du dadurch erlangen wirst, Blackmailopfer! Diese Geilheit macht dich aber auch noch schwächer und willenloser als du ohnehin schon bist – wie praktisch für mich!

Mit dieser Fernsteuerung kann ich nicht nur auf sämtliche Daten von dir zugreifen, nein, ich kann außerdem kontrollieren, was du immer so machst. So werde ich mit Sicherheit deinen Browserverlauf ansehen. Was ich da wohl so finden werde? Solltest du jetzt meinen, einfach löschen reicht aus – FALSCH! Das reicht eben nicht aus! Du wirst auf jeden Fall der gläserne Sklave werden. Es gibt nichts, was ich nicht über dich wissen könnte!

Damit du das Ganze noch leichter hinbekommst, werde ich dir erlauben zu wichsen, mein hirngeficktes Blackmailopfer. Lade dir nun das Video, befolge meine Anweisungen und beweise mir, dass du nicht nur ein erbärmlicher Tastenwichser bist.

1 2 3 67